FANDOM


Rosie'sFunfairSpecial41.png
Stepney
  • Nummer: 55, vorher 655, B655, 2655 und 32655
  • Klasse: LB&SCR A1X
  • Designer: William Stroudley
  • Bauer: Brighton Works
  • Baujahr: 1875, Neubau 1912
  • Konfiguration: 0-6-0T

Stepney, benannt nach einem einem Ort in London, ist eine Rangierlokomotive, die auf der Glockenblumen Eisenbahn unterwegs ist. Er ist der Bruder von Boxhill.

Biografie in The Railway Series Bearbeiten

Stepney wurde 1875 in Brighton Works in Brighton, England gebaut und 1912 neu-gebaut. Er erreichte die Glockenblumen Eisenbahn am 17 Mai 1960, nachdem ihm sein Finder Bernard Holden MBE half und ihn gerettet hat. Stepney war die erste Lok, die von der Glockenblumeneisenbahn gerettet wurde.

1963 kam Stepney nach Sodor und arbeitete mit Duck in Tidmouth bis er auf Thomas' Nebenlinie geschickt wurde. In Elsbridge hat er versehentlich den Ball einer Baseball Manschaft verschleppt. Später kam er zurück nach Tidmouth und genoss seinen letzte Tag auf der Eisenbahn des dicken Kotrolleuers damit, zusammen mit Duck den Express zu ziehen, da der Diesel, der eigentlich diese Aufgabe hatte ausfiel.

Biografie in der TV-Serie Bearbeiten

Stepney stand im Vicarstown Güter Depot bis Rusty in fand und ihm half. Jetzt fährt er auf der Glockenblumenstrecke.

Stepney wurde später in den Anopha Steinbruch geschickt, um Toby und Mavis zu helfen. Diese Aktion hat damit geendet, dass Stepney fast von 'Arry und Bert verschrottet wurde, zumglück wurde er aber vom dicken Kontrolleuer gerettet und konnte die Schmelzhütte verlassen. Stepney hat später auch Edward mit einer Fracht geholfen. In Staffel 12 wurde er mit rosafarbendem Zucker bedeckt, da Rosie den Waggon verloren hatte.

Basis Bearbeiten

Stepney basiert auf einer echten Lok mit dem gleichen Namen, einer LB&SCR A1x Klasse "Terrier" 0-6-0T Rangierlokomotive.

Auftritte Bearbeiten

The Railway SeriesBearbeiten

  • Stepney the "Bluebell" Engine
  • Oliver the Western Engine (Erwähnt)
  • Thomas and the Great Railway Show (Erwähnt)

TV-SerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki