FANDOM


NitrogenTitelkarte
Staffel 17
Regie

David Baas

Produzent(en)

Robert Anderson
(Arc Productions)
Ian McCue
Halim Jabbour
(HiT Entertainment)

Erzähler

Sky du Mont
(Deutschland)
Mark Moraghan
(Englisch)

Musik

Robert Hartshorne

Erscheinungsdatum

2013-2014
(England)
2014-2015
(Deutschland)

Nachfolger von

Staffel 16

Vorgänger von

Staffel 18

Die siebzehntete Staffel der TV-Serie wurde in England erstmals am 03.06.2013, in Amerika am 17.10.2013 und am 06.11.2014 in Deutschland veröffentlicht.

EpisodenBearbeiten

  1. Kevin hilft Cranky (Kevin's Cranky Friends)
  2. Scruffs neue Lackierung (Scruff's Makeover)
  3. Winston fährt alleine los (Waywards Winston)
  4. Gordon verliert Wasser (Gordon Runs Dry)
  5. Caitlins Nacht auf Sodor (Calm Down, Caitlin!)
  6. Der dampfende Stafford (Steamie Stafford)
  7. Henrys Held (Henry's Hero)
  8. Lukes neuer Freund (Luke's New Friends)
  9. Luke und Millie tauschen (The Switch)
  10. Nicht jetzt, Charlie! (Not Now, Charlie!)
  11. Der verlorene Schnaufer (The Lost Puff)
  12. Die Thomas-Methode (The Thomas Way)
  13. Der Geister-Express (The Phantom-Express)
  14. Percys Glückstag (Percy's Lucky Day)
  15. Bill oder Ben? (Bill or Ben?)
  16. Zu viele Feuerwehrloks (Too Many Fire Engines)
  17. Thomas' Schneepflug (No Snow for Thomas)
  18. Thomas mit der roten Nase (Santa's Little Engine)
  19. Der verschwundene Weihnachtsschmuck (The Missing Christmas Decoration)
  20. Die festgefrorene Drehscheibe (The Frozen Turntable)
  21. Salty, die Hafenlok (Away from the Sea)
  22. Der stinkende Hering (The Smelly Kipper)
  23. Hiro und die widerspenstigen Waggons (No More, Mr. Nice Engine)
  24. Harveys erste Lieferung (Gine Fishing)
  25. Thomas' Abkürzung (Thoams' Shortcut)
  26. Die Kaffefahrt (The Afternoon Tea Express)

SongsBearbeiten

CharaktereBearbeiten

Neue CharaktereBearbeiten

  • Porter
  • Die Bergsteiger (Reden nicht)
  • Die Dame mit dem großen Hut (Nebenrolle)
  • Der Platzwart (Erwähnt)

StimmenBearbeiten

DeutschlandBearbeiten

England und AustralienBearbeiten

AmerikaBearbeiten

  • Mark Moraghan als der Erzähler
  • Martin Sherman als Thomas, Percy und Diesel
  • William Hope als Edward, Toby, Mief, Rocky, Bauer McColl, der Hafenmeister, der Arbeiter bei Wellsworth und einen Eisenbahn Inspektor
  • Kerry Shale als Henry, Gordon, James, Scruff, Kevin, Harold, Sir Topham Hatt, einige Fahrgäste, der Zoowärter und ein Arbeiter
  • Jules de Jongh als Emily und die Kinder
  • Steven Kynman als Duck, Dart, Paxton, Butch, Peter Sam und einen Eisenbahn Inspektor
  • Glenn Wrage als Spencer und Cranky
  • Keith Wickham als Harvey, Salty, Den, Norman, Stafford, Skarloey, Sir Handel, Bertie, einen Eisenbahn Inspektor und die Bahnhofsansage von Maron
  • Matt Wilkinson als Diesel 10, Rusty, Winston und Merrick
  • Ben Small als Charlie, Rheneas, Flynn, die widerspenstigen Waggons und Owen
  • David Bedella als Victor
  • Togo Igawa als Hiro
  • Teresa Gallagher als Belle, Mavis, Annie, Clarabel, Lady Hatt und die Herzogin von Boxford
  • Michael Legge als Luke
  • Jonathan Broadbent als Bill und Ben
  • Bob Golding als Stephen und Sidney
  • Mike Grady als Sir Robert Norrambie
  • Jonathan Forbes als Connor
  • Rebecca O'Mara als Caitlin
  • Miranda Raison als Millie
  • David Menkin als Porter

TriviaBearbeiten

  • Diee Staffel war das ertse Mal von einigen Dingen:
    • Andrew Brenners erste Staffel als Hauptautor.
    • Mark Moraghans erste Staffel als englischer Erzähler.
    • Die erste Staffel seit der zweiten, die den gleichen Erzähler für beide Englische Versionen benutzt und das erste Mal seit Die große Entdeckung, dass dies der Fall ist.
    • Die erste Staffel, dessen Episodenreihenfolge in Australien anders ist, als in anderen Territorien.
    • Die erste Staffel, die von Arc Productions animiert wurde.
    • Die erste Staffel, auf dessen Episoden-Titelkarten der Autor der Episode genannt wird.
    • Seit ihrern (Neu-) Einführungen in Rettungseinsatz Nebelinsel die erste Staffel, in der Bash, Dash, Ferdinand, Captain, Stanley, Mr. Percival und Nebelinsel (Außer Bashs Stock Footage-Auftitt im Mr. Perkins -Segment und Mr. Percivals Erwähnung in Luke und Millie tauschen).
    • Seit seiner Einführing in Staffel 5 die erste Staffel, in der der Bahnhof von Maithwaite nicht auftritt.
    • Die erste Staffel seit der zwölften mit Episoden, in denen keiner vom Dampf-Team auftaucht.
    • De erste animierte Staffel, in der die Pfeifen der Dampfloks beim Benutzen nicht auf und ab gehen.
    • Die erste Staffel seit der elften, die 26 Episoden hat. Jedoch waren vorherst 20 Episoden vorgesehen.
    • Die erste Staffel seit der fünten, die eine Eisenbahnberater.
    • Die erste Staffel seit der vierten, die ins Ukrainische übersetzt wurde.
    • Die erste Staffel seit der vierten, die in England in einem anderen Jahr beendet wurde, als sie angefangen wurde.
    • Die erste Staffel, die von einem anderen Produktionsteam produziert wurde, als das Special der Staffel.
    • Der erste komplett animierte Auftritt von Duck, Bill, Ben, Harvey, Kellsthorpe Road und Dryaw.
    • Die erste Staffel, in der der britische Victor von David Bedella gesprochen wurde, da Matt Wilkinson Stimme nicht so stark gewesen sein soll wie Bedellas.
    • Die erste Staffel, in der der amerikanische Butch von Steven Kynman gesprochen wurde.
    • Sidneys erster Autritt in einer Episode.
    • Die erste und einzige Staffel, in der Diesel 10 in einer Episode auftaucht.
    • Die erste Staffel, in der im englischen Keith Wickham Bertie, Steven Kynman Dart und Ben Small Flynn sprach, nachdem Rupert Degas die Synchronisation verließ.
    • Oliver Warsitz, Oliver Hörner, Sascha Draeger, Marcus Just, Peter Weis, Johannes Semm und Martin Lohmann wurden Teil der deutschen und Bob Golding, Rebecca O'Mara, Jonathan Forbes, Miranda Raison, Mike Grady, David Menkin und Jonathan Broadbent Teil der englischen Besetzung.
    • Die erste Staffel, in der das Dampt-Team und auch andere Dampflokomotiven permanente Lampen und Rückleuchten besaßen, was von Sam Wilkinson vorgeschlagen wurde.
    • Die erste Staffel, in der Rosie nicht spricht.
    • Die erste animierte Staffel, in der Thomas nicht in jeder Episode auftritt.
  • In Großbritannien wurde diese Staffel in mehreren Phasen über einen Zeitraum von zwei Jahren veröffentlicht, anstatt alle gemeinsam auszustrahlen:
    • Premiere war am dritten Juni 2013 mit den ersten zehn Episoden.
    • In der Woche vom 30. September 30th 2013 wurden weitere fünf Episoden gezeit.
    • Am fünften November kam eine neue.
    • Im Dezember kamen wieder vier.
    • Die letzten sech Epsideon wurden im März 2014 direkt auf DVD veröffentlicht.
    • Vier von den letzten sechs wurden am fünften und sechsten Juli 2014 ausgestrahlt.
    • Die letzten zwei Episoden kamen am 21. November 2014 ins Fernsehen.
  • Mit Die Thomas-Methode enthält diese Staffel die vierhundertste Episode der TV-Serie.
  • Für die ersten paar Episoden der Staffel veränderte PBS das Intro nicht, weshalb Michael Brandon als Erzähler und Greg Tiernan als Regisseuer genannt wurden. Dies wurde aber später korrigiert.
  • In Norwegen wurde diese Staffel auf der Website von TV 2 Sumo gezeigt, bevor sie ins Fernsehen kamen.
  • Die letzten elf Episoden der Staffel wurden in Australien und Japan ausgestrahlt, bevor sie in England kamen.
  • Dies war die letzte Staffel, in der Henrietta kein Gesicht hatte.
  • Obwohl Arc Productions nun die Animation übernahm, wurden noch immer Intro und Outro von Nitrogen Studios übernommen. Erst in Staffel 19 wurde dies erneuert.
  • Dies war die letzte Staffel, in der alle Episoden ins deutsche übersetzt wurden. Seit Staffel 18 werden nur noch die Episoden einer bestimmten englischen DVD übersetzt.

Externer LinkBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.