FANDOM


Smudger

Smudger
  • Nummer: MSR 2
  • Designer: Henry A. Fletcher
  • Bauer: Fletcher, Jennings & Co.
  • Baujahr: zwischen 1866 und 1888
  • Spur: 2ft 3in
  • Achsfolge: 0-4-0WT

Smudger war mal eine Schmalspur-Rangierlokomotive, die auf der Mid Sodor Railway arbeitete. Später wurde er ein Generator.

Biografie

Laut Duke war Smudger ungezogen und entgleiste häufig. Duke warnte ihm immer vorsichtig zu sein aber Smudger hörte nicht auf ihn. Später wurde er hinter den Schuppen gestellt und in einen Generator umgewandelt.

Es gibt weder Hinweise darauf, wie oder was er mal gearbeitet hat noch was mit ihm passiert ist. Da er nicht mehr hinter dem Schuppen steht, wurde er entweder an einen anderen Ort gebracht oder er wurde verschrottet.

Duke lehrte mit Smudgers Geschichte Stuart und Falcon und in einem Magazin machen Sir Handel und Peter Sam das mit Duncan.

Persönlichkeit

Smudger war unvorsichtig und geriet oft vom Gleis. Er Ignorierte Dukes Warnungen und wurde irgendwann zu einem Generator.

Basis

Smudger basiert auf Talyllyn Railways Dolgoch, ein Fletcher, Jennings Klasse Bb 0-4-0WT, wie Rheneas.

Bemalung

Smudger war dunkelgrün mit schwarzen Streifen. Seine Namenplatte und seine Nummer waren gold. Da er Rheneas' Modell benutzt ist er im Führerhaus rot und sein Kohlebehälter auch.

Auftritte

TV-Serie

Sein Gesicht wurde später für Bertram aus Staffel 5 benutzt.

Trivia

  • Smudger benutzt Rheneas sein Modell mit anderen Farben.
  • Smudger ist der erste Charakter in der TV-Serie der ursprünglich nicht direkt aus den Büchern stammt. Jedoch übernahm seine Rolle in den Büchern Stanley .

Waren

  • ERTL (Wird nicht mehr Hergestellt)
  • Holzeisenbahn (Wird nicht mehr Hergestellt)
  • Sammelkarten (Wird nicht mehr Hergestellt)

Galerie

Waren-Galerie