FANDOM


Oh, Hallo! Mein Name ist Phillip! Ich bin eine Boxcab-Diesellok!"
— Phillip, Der schnelle Phillip, Staffel 19

Philip

Philip
  • Nummer: 68
  • Baureihe: PRR Klasse A6
  • Bauer: Altoona Works
  • Baujahr: Etwas nach 1930
  • Achsfolge: 4w
  • Geschwindigkeit: 15-20 mph / 24-32 kmh

Phillip ist eine aufgeweckte kleine Diesel-Boxcab.

BiografieBearbeiten

Phillip kam nach Sodor um in Knapford als neue Rangierlokomotive zu arbeiten. An seinem ersten Tag wollte er Gordon beeindrucken indem er ihm zeigte, wie schnell er sein könnte, aber dieser blieb unbeeindruckt. Dann forderte er Gordon zu einem Rennen nach Brendam Docks heraus. Phillip gewann sogar, aber nur weil Gordon eigentlich gar nicht lofgefahren ist.

Phillip ist seitdem sehr stolz auf seine Geschwindigkeit und wollte seine Fähigkeiten noch mehr beweisen, indem er zeigte wie viele Güterwagen er ziehen könne. Nachdem er einen sehr langen leeren Zug Güterwagen zum Steinbruch brachte, begegnete er James, dervon einem Tunnen aus runter hing, da er einen Unfall hatte, weil er Phillip zeigen wollte, wie stark er sei. In dem Moment, indem James den halt verlor, landete er auf Phillips Dach. Jedoch steckten nun beide fest. Als James dann gerettet wurde, erzählte Phillip allen von seiner zweiten Heldentat.

Später wollte Phillip sich mit Toby anfreunden weil er dachte, er sei ebenfalls eine Boxcab Diesellok aber die Straßenbahn war von Phillips enthusiasmus ein wenig überfordert und genervt. Nach kleinen Konversationen hatten die beiden dann schließlich ein kurzes Rennen, dass allerdings damit endete, dass Phillip bei Nahe mit Thomas zusammen stieß. Phillip fand dann herraus, dass Toby weder ein Diesel ist noch Rennen bevorzugt sondern stattdessen Ruhe und Frieden. Phillip genießt nun auch die Ruhe und den Frieden der Natur, nur etwas zu laut.

In Staffel 21 wurde er von Gordon wegen seiner Nummer "68" aufgezogen und wollte herausfinden, warum er denn ausgerechnet mit 68 nummeriert war. Später versperrten Schafe Gordons Strecke und Phillip musste Gordon zum stehen bringen. Dies glückte und wie sich später rausstellte, waren es 68 Schafen, die den Weg versperrten und von nun an ist 68 Phillips Glückszahl.

PersönlichkeitBearbeiten

Phillip ist enthusiastisch und energisch, nicht so schnell oder stark wie er denkt, er ist immer bereit zu helfen.

BasisBearbeiten

Phillip basiert auf Pennsylvania Railroads Diesel-Elektrik Klasse A6 "Boxcab" switcher.

BamalungBearbeiten

Phillip ist sahne- und grünfarbend mit der Nummer 68 auf der Seite.

AuftritteBearbeiten

TV-SerieBearbeiten

SpecialsBearbeiten

SynchronsprecherBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Die englische Schreibweise seines Namens ist "Philip".
  • Phillip wurde für die britische Eisenbahn modifiziert: Er bekam lose Kupplungen, Puffer und eine Bremsleitung.
  • Er war der erste amerikanische Diesel in der TV-Serie.

WarenBearbeiten

GalerieBearbeiten

Waren-GalerieBearbeiten

Nord-West-Eisenbahn
ThomasEdwardHenryGordonJamesPercyTobyDuckDonald und DouglasOliverBarryDie Austerity-LokDie roten LoksDaisyBoCoBearDer Werkstatt DieselPip und EmmaPeel Godred Lokomotiven
HarveyEmilyFergusArthurMurdochMollyNevilleRosieMiefBillyStanleyHankFloraVictorCharlieBash und DashFerdinandScruffBellePorterGlynnRyanDerekDiesel 10'Arry und BertSaltyDennisDenDartSidneyPaxtonNormanPhillipFlynnWinstonStafford

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.