FANDOM


TheRailcarAndTheCoaches4

Harwick ist ein sodrisches Fischerdorf, welches ende 1981 5869 Einwohner hatte. Es gibt dort einen Leuchtturm, ein Rettungsboot und eine Küstenwache, sowie einen Fährdienst zu Ramsey auf der Isle of Man. Es zieht Besucher an, die nach Ruhe und Frieden suchen. Die Nord-West-Eisenbahn hat dort auch einen Bahnhof.

GeschichteBearbeiten

Es gibt einen Mythos, dass Wikinger planten Harwick auszuplündern, aber sie wurden von St. Machan ehrfürchtig vor ihrer Furchtlosigkeit umgestimmt. Es ist höchstwahrscheinlich falsch - Wikinger haben nämlich bis zum 18. Jahrhundert Sodor noch nicht überfallen.

Auf einigen Karten von Sodor wird eine Strecke gezeigt, die von Ost-Harwick zu Loey Machan verläuft. Das ist der einzige Rest von früheren Eisenbahn-Vorschlägen, um Harwick über Peel Godred mit Cronk zu verbinden. Die Strecke aber hat nur das Dorf Cregwir erreicht, bevor sei ausläuft. Die Strecke wurde aber nur für eine Pferdekutschen-Frachtstrecke zwischen Cregwirs Steinbrüchen und dem Hafen von Harwick benutzt. Die Strecke wurde später während des 2.Weltkriegs für die Kriesanstrengungen gezogen.

Auf mindestens zwei frühen Sodor-Karten von Reverend W. Awdry wird die genannte Strecke nicht gezeigt; an seiner Stelle ist eine kleine Schmalspur-Strecke von Harwick nach Ballaswein, ein paar Kilometer im Norden. Diese Strecke wurde nicht in "The Island of Sodor: Its People, History and Railways" zugunsten der Strecke zu Cregwir erwähnt. Es ist wahrscheinlich, dass es einfach nur eine Idee von Wilbert und seinem Bruder George war mit der sie gespielt haben, aber verworfen haben. Aber die Schmalspur-Strecke erschien später auf der Karte von Sodor, die im Vorsatz von Thomas the Tank Engine: The Complete Collection vorgestellt wurde.

Mr. Peter Sam fand in einem Garten dort 1959 einen alten Saloon Wagen.

Jedenfalls gab es Pläne um die kleine Western nach Harwick zu erweitern, aber daraus wurde bis Sodors Legende vom verlorenen Schatz nichts, als eine Nebenstrecke von Arlesburgh nach Harwick gebaut wurde. Diese Nebenstrecke wird von Daisy und Ryan betrieben. Die Stadt selbst erschien in der zwanzigsten Staffel.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.