FANDOM


HugoandtheAirship49.png

Das Thema, welches diesen Artikel beinhaltet, ist (noch) nicht auf Deutsch erschienen. Es kann von daher sein, dass Zitate oder Handlungsabschnitte in der offiziellen deutschen Version etwas anders sein werden, als sie noch in diesem Artikel sind.

Sie sagen, dass die Geisterlok an Halloween zur Schmelzhütte zurückkehrt, um seine verlorenen "Piep! Piep!" Pfeife zu suchen!"
— Edward, Scaredy Engines, Staffel 6

EdwardsGhostEngine.png

Edward's Ghost Engine
  • Klasse: CR 812
  • Designer: John F. McIntosh
  • Bauer: St. Rollox Works
  • Spur: 4 ft 8 1⁄2 in (1,435 mm)
  • Konfiguration: 0-6-0

Die Geisterlok erschien in einer Geschichte, die Edward den anderen Loks zu Halloween erzählte. Um ihn zu ärgern, erzählte Thomas Percy, die Geisterlok sei echt und würde ihr Unwesen in der Schmelzhütte treiben. Er lernte seine Lektion jedoch, als er in der Schmelzhütte gruselige Geräusche und Bewegungen vernahm, die ihn furchtbar erschreckten.

BasisBearbeiten

Die Geister Lok basiert auf einer Caledonian Railway "Mclntosh 812" 0-6-0s und benutzt das Modell von Donald oder Douglas, nur ohne Tender und Namensschild.

AuftritteBearbeiten

TV-SerieBearbeiten

Die Geisterlok erschien auch im Song Boo! Boo! Choo-Choo aus Staffel 6.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki