FANDOM


Der fliegende Schotte fährt jetzt los!"
— Der fiegende Schotte zieht Gordon auf, Das große Rennen

FlyingScotsmanCGI-0

FlyingScotsmanModel

FlyingScotsmanRWS

Der fliegende Schotte
  • Nummer: 4472, vorher 1472, 103 und 60103
  • Klasse: LNER A3 "Pacific", vorher LNER A1 "Pacific"
  • Designer: Sir Nigel Gresley
  • Bauer: Doncaster Works
  • Restoriert: 1968, 2016
  • Konfiguration: 4-6-2
  • Baujahr: 1923, Neubau 1947
  • Höchstgeschwindigkeit: 100 mph / 160 kmh

Der fliegende Schotte, im englischen und im echten Leben Flying Scotsman, eine LNER Klasse A3 4-6-2, ist der letzte verbleibene Bruder von Gordon. Er ist auch der Cousin von Spencer, Mallard, Green Arrow, Ryan und Flying Thistle. Er hält den offiziellen Rekord 1934 als erste Lokomotive 100 Meilen in der Stunde zu fahren, und 1989 mit einer in Australien zurück gelegten Strecke von 442 Meilen/711 Kilometern ohne anzuhalten, hält er auch den Rekord für die längste zurückgelegte Strecke ohne anzuhalten.

AuftritteBearbeiten

The Railway SeriesBearbeiten

TV-SerieBearbeiten

SpecialsBearbeiten

DokumentationenBearbeiten

SynchronsprecherBearbeiten

  • Andreas Birnbaum (Deutschland; ab Das große Rennen)
  • Rufus Jones (Englisch; ab Das große Rennen)
  • Masayuki Omoro (Japan; nur in Hashire! The "Thomas the Tank Engine and Friends" Steam Locomotive is Alive!)
  • Dafnis Fernández (Lateinamerika; ab Das große Rennen)

TriviaBearbeiten

  • In der dritten Staffel waren beide seiner Tender fälschlicherweise Kohlewagen: Sein hinterer Tender speichert eigentlich nur Wasser.
  • Es war für ihn in Lokomotiven mit Kohlewagen eine viel größere Rolle zugewiese, aber sein Modell wurde nicht fertig.
  • Der fliegende Schotte hat im animierten Rauchleiter, einen Doppelten Schornstein und seine Nummer auf dem Kohlewagen und seinem Führerhaus. Möglicherweise hat das etwas mit seiner "Rückkehr" in 2016 zu tun.
  • Im animierten fehlen seinen Tendern jeweils zwei Räder, dies könnte ein Fehler von Arc sein, der in zukünftigen Staffeln möglicherweise behoben wird.
  • In der TV-Serie kann er seine Rauchleiter ausfahren.
  • In Das große Rennen bezeichnet der flegende Schotte Gordon als seinen "kleinen Bruder". Eigentlich ist Gordon älter, aber mit "klein" könnte in diesem Falle die Größe oder die Modifikationen gemeint sein.
  • Seine Pfeife ist Olivers Staffel 3 Pfeife, die auch für Neville benutzt wurde und eine höhere Version von Gordons Pfeife ist.
  • Die ERTL und Hornby Modelle vom fliegenden Schotten haben nur einen Tender. Der von ERTL ist auch nur ein neu bemalter Gordon.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki